ITW Comfort Line

Die bewährte Wassermatratze für den Wellness Bereich

Unzählige Ressorts weltweit vertrauen auf unsere robusten und pflegeleichten Comfort Line Wassermatratzen. Sie sind in nahezu alle Rahmen einbaubar und bestechen durch ihre große Liegefläche.

Mehr erfahren.

Hoher Komfort, geringe Pflege

Hoher Liegekomfort
bei geringem Pflegeaufwand

ITW Comfort Line Schlafsysteme zeichnen sich durch besonders hohen Liege­komfort aus, sind pflegeleicht, bieten gegenüber herkömmlichen Wasser­kern­systemen erheblich mehr Sicherheit und machen das Ein- und Aus­steigen viel bequemer. Beim Einbau in handelsübliche Betten können ITW Comfort Line Wassermatratzen bis zu 4 cm bei Doppelbetten und 7 cm bei Einzel­betten aus dem Bettrahmen herausragen. 

ITW Comfort Line Wassermatratzen lassen sich in nahezu jeden Bettrahmen einbauen.

Fünf gute Gründe sprechen für die
ITW Comfort Line im Wellness Bereich 

  1. Größtmögliche Liegefläche, formstabil
  2. Längere Lebensdauer als Systeme mit Schaumstoffrahmen
  3. Verschmutzungen und Gegenstände werden vom Wasserkern ferngehalten
  4. Die Pflege der Wassermatratze ist daher umkomplizierter
  5. Lange Haltbarkeit dank Holzrahmen

Auflagen in Drell oder Skai für
den Einsatz im Wellness Bereich

ITW Comfort Line Wassermatratzen sind in der Hygiene nicht zu überbieten. Der Wasserkern lässt sich leicht abwischen und pflegen. Körper­feuchtigkeit wird von der Steppauflage aufgenommen und verdunstet durch die aufsteigende Wärme des Wasserkerns.

Die ITW Drell-Steppauflage besteht aus 100 Prozent Baumwolle nach DIN 13013/14 (Krankenhaus- und Pflegebereich geeignet). Sie wird mit 350 g/m2 hypoallergenen atmungsaktiven Fasern und einem kochfesten Mischgewebe versteppt. Die Steppauflage ist daher problemlos mit 90°C waschbar.

Spezielle Skaibezüge für permanente Beanspruchung

ITW Wellnessliegen werden durch einen pflegeleichten, lichtechten, abrieb- und reißfesten Skai-Bezugsstoff geschützt. Sie sind desinfektionsmittelbeständig und daher auch bei höchster Beanspruchung leicht zu reinigen. Das Material ist in einem umfangreichen Farbspektrum erhältlich und für Liegen im Wellnessbereich besonders geeignet.

ITW Comfort Line

Die bewährte Wassermatratze für den Wellness Bereich

Leicht einzubauen

EINSATZBEREICHE

Für einen Einbau in Frage kommen nahezu alle handelsüblichen Bettrahmen, die sich zu einem Comfort-Bettrahmen umbauen lassen (Innenhöhe: Ober­kante Bodenplatte bis Sitzkante mindestens 17 cm, mit ITW-Ein­steck­profil mindestens 13 cm). Damit stehen Ihnen eine Menge Möglichkeiten in Hinsicht der Gestaltung Ihres Wellnessbereiches offen. 

Größen und Abmessungen

ABMESSUNGEN IN ZENTIMETERN:

Breite: 80/90/100/120/140/150/160/180/200
Länge: 200/210, Sondergrößen auf Anfrage.

Lieferumfang:

Sie erhalten die Comfort Wassermatratzen komplett mit Pflegemittel

Einzel-/Ersatzteile:

Zweit- oder Ersatzauflagen sind jederzeit lieferbar

Auflagen in Drell oder Skai

AUFLAGEN IN DRELL ODER SKAI

ITW Comfort Wassermatratzen sind in der Hygiene nicht zu überbieten. Der Wasserkern lässt sich leicht abwischen und pflegen. Körper­feuchtigkeit wird von der Steppauflage aufgenommen und verdunstet durch die aufsteigende Wärme des Wasserkerns. 

AUFLAGEN IN ITW DRELL

Die ITW Drell-Steppauflage besteht aus 100% Baumwolle nach DIN 13013/14 (Krankenhaus- und Pflegebereich geeignet). Ab 180 cm Breite wird die Auflage mittig geteilt und mit einem Reißverschluss verbunden geliefert. Sie wird mit 350 g/m2 hypoallergenen atmungsaktiven Fasern und einem kochfesten Mischgewebe versteppt. Die Stepp­auf­lage ist daher problemlos bei 90°C waschbar.

COMFORT-BEZUG

Der ITW Comfort-Bezug ist ein geschlossener Wasserkern-Bezug. Die in das Unterteil eingenähte Sicherheitsfolie hat am oberen Rand eine 10 cm breite, umlaufende Lasche. Diese verhindert, dass Köper­rückstände zwischen Matratze und Sicherheitsfolie gelangen können oder aber im Schadensfall unbemerkt Wasser austritt.

 Video ITW Solutions für Hotel und Spa:

Anrufen Anrufen
Top